Ausbildung:
Kaufmann/-frau für
Spedition und Logistikdienstleistung

Informationen zur Ausbildung

Als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bist du die planende Instanz, die dafür sorgt dass alles reibungslos abläuft. Du kümmerst dich also um die Planung der Warenein- und ausgänge, Transporte und Fahrerzuteilung. Angebotserstellung mit speziellen Programmen und Rechnungsprüfung und Erstellung fallen ebenso in deinen Aufgabenbereich wie die Kontrolle der Warenverladung und die Beratung von Kunden zu allen Themen rund um den Transport von Waren. Der stetig wachsende Logistiksektor verspricht gute Jobchancen und wenn du gerne planst und telefonierst ist der Job genau das richtige für dich. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule statt.

Verdienst

1. Lehrjahr
530 - 670 €

2. lehrjahr
560 - 720 €

3. Lehrjahr
600 - 800 €

Video zur Ausbildung

Anforderungen

Für den Beruf des/der Kaufmann/-frau gibt es kein Mindestalter da ein Führerschein nicht benötigt wird. Sichere Mathekenntnisse im Umgang mit Rechnungen und Kalkulationen sind eine Voraussetzung für den Beruf und ein wichtiger Teil des Alltags. Genauso muss man meist mehrere Aufträge gleichzeitig planen und umsetzen, das heißt du musst sehr sorgfältig und konzentriert arbeiten können.

Bewerbung

Die Bewerbung Zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Lagerlogistik ist ganz einfach mit dem Bewerbungsformular hier auf unserer Website möglich. Fülle dazu das Formular vollständig aus, lade ein Anschreiben, eine Kopie von deinem letzten Zeugnis, einen Lebenslauf und ein Foto hoch und schon ist deine Bewerbung auf dem Weg zu uns. Wir prüfen nämlich zuerst die Bewerbung und leiten Sie anschließend an die Partner-Betriebe weiter die am besten zu deinen Wünschen passen.